Zum Inhalt springen

Von Shakespeare erfundene Wörter

422 Wörter soll Shakespeare erfunden haben. Überraschenderweise werden die meisten heute im ganz gewöhnlichen, alltäglichen Englisch verwendet.

Compiling a definitive list of every word that Shakespeare ever invented is impossible. But creating a list of the words that Shakespeare almost certainly invented can be done. We generated list of words below by starting with the words that Shakespeare was the first to use in written language, and then applying research that has identified which words were probably in everyday use during Shakespeare’s time. The result are 422 bona fide words minted, coined, and invented by Shakespeare, from “academe” to “zany” (Quelle)

Ich nenne beispielhaft für jeden Buchstaben des Alphabetes (außer X) ein Wort:

  • aerial
  • bump
  • countless
  • downstairs
  • employer
  • fashionable
  • hint
  • glow
  • investment
  • juiced
  • lonely
  • manager
  • never-ending
  • outbreak
  • priceless
  • quarrelsome
  • resolve
  • shooting star
  • traditional
  • useful
  • varied
  • water drop
  • yelping
  • zany

Swag

Besondere Erwähnung verdient das Wort „to swagger“, welches vor einigen Jahren in der Popkultur das Wort „swag“ hervorbrachte. Es erscheint in Henry V, Akt 4, Szene 7:

An’t please your majesty, a rascal that swaggered with me last night

(Quelle)

… und in A Midsummer Night’s Dream, Szene 3, Akt 1:

What hempen homespuns have we swaggering here,
So near the cradle of the fairy queen?
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.